DerStuhl powered by Max-Einrichtungen vereint langjĂ€hrige Handwerkstradition mit hochwertigen Materialien. Alle Produkte werden ausschließlcih in Italien hergestellt. Die StĂŒhle zeichnet eine lange Lebensdauer bei tĂ€glicher Beanspruchung aus. Die verwendeten ökologischen Materialien sind zu 100% recycelbar.

Sei es in einer Klinik, der Tagespflege, im Restaurant oder Kindergarten – je nach Einsatzgebiet sind die Anforderungen an die Möbel sehr unterschiedlich. Die Objektmöbel reichen von BesucherstĂŒhlen ĂŒber Sessel und Hocker bis hin zu Sitznischen und Tischen.

Die Ausgangslage

Mit einer breiten, zeitgemĂ€ĂŸen und marktgerechten Kollektion an Objektmöbeln bietet Max Einrichtungen dem Fachhandel und gewerblichen Kunden eine große Auswahl an Kombinationsmöglichkeiten. Mit wachsendem Produktportfolio und KundenbedĂŒrfnissen stand der Schaffung der Marke DerStuhl nichts im Weg. Das Ziel war eine klare und hochwertige Positionierung der Kollektionen und Kompetenzen des Unternehmens auf einer zeitgemĂ€ĂŸen, modernen Webseite.

Die Umsetzung

Den Auftakt bildete ein gemeinsamer Markenworkshop zur Definition und SchĂ€rfung des neuen Markenkerns. Neben der Zielgruppe wurden auch die einzelnen Kollektionen ĂŒberarbeitet. Auf Basis dieser Anforderungen und wurde ein modernes Corporate Design inklusive Farbschema, Formsprache und Typographie erarbeitet. Dabei wird die Zugehörigkeit zu Max-Einrichtungen in das Design einbezogen. Im Vordergrund steht die User Experience. Mit großflĂ€chigen Bildern und einer klaren Navigation ist die Webseite ĂŒbersichtlich gestaltet.

Das Ergebnis

Die Marke DerStuhl ĂŒberzeugt durch einen zeitgemĂ€ĂŸen Markenauftritt, der sich prĂ€gnant von den Marktbegleitern abgrenzt und der gesteigerten Anfragensituation gerecht wird. Der Onlineauftritt spiegelt die hohe ServicequalitĂ€t des Unternehmens wieder.

Die umfassende Bebilderung der einzelnen Artikel, gibt dem Kunden einen klaren Überblick der möglichen Zusammenstellung der Grundartikel und zugehörigen Obermaterialien und setzt der Phantasie keine Grenzen.

Auf den Punkt gebracht.

  • Markenentwicklung
  • Corporate Design
  • Responsive Website
  • Content-Management-System
  • Digitale Strategie
  • Kollektions-Übersicht