Die Ausgangslage

Immer mehr Unternehmen in Deutschland m√ľssen ihre Gesch√§fte einschr√§nken, weil Fachkr√§fte fehlen. Ende M√§rz ist die neue Kampagne der Metropolregion Rhein-Neckar zum Thema Fachkr√§ftemangel gestartet. Sie bietet Unternehmen die M√∂glichkeit, sich auf der Plattform zu pr√§sentieren und soll die Sichtbarkeit und somit die Generierung von neuen Mitarbeitern unterst√ľtzen.

Die Umsetzung

In einem gemeinsamen Kickoff-Meeting mit den Ansprechpartnern der Metropolregion Rhein-Neckar und der Design-Agentur wurde ein Konzept erarbeitet, um festzulegen, welche Design-Elemente, Komponenten und technische Funktionen f√ľr die Kampagnen-Webseite notwendig sind. Durch den schnellen Handlungsbedarf sollte eine Komponenten-Bibliothek entstehen, welche dem Redakteur mit wenigen Komponenten m√∂glichst viel Gestaltungsspielraum bietet.

Das Ergebnis

In k√ľrzester Zeit wurde ein professioneller Webauftritt mit modernem Design geschaffen, der auf allen Enger√§ten kompatibel ist. Den Redakteuren steht ein einfach zu bedienendes Content-Management-System zur Verf√ľgung, welches eine schnelle und flexible Pr√§sentation der regionalen Unternehmen erm√∂glicht.

Ein Video zur Kampagne finden Sie hier.

Auf den Punkt gebracht.

  • Zentrale Komponenten-Bibliothek
  • Integration von Jobmorgen
  • Flexibles Baukastensystem
  • Responsive Design