Seit dem Jahr 2000 steht EDEKA Dittrich in Sinsheim-Steinsfurt als Teil der EDEKA SĂŒdwest fĂŒr QualitĂ€t, Frische und RegionalitĂ€t. Im Zuge der Erneuerung des Marktes sollte vorab auch eine zukunftsfĂ€hige Online-Plattform fĂŒr das Unternehmen geschaffen werden.

Der USP des Lebensmittelmarktes ist klar definiert: Frische aus der Region. Diese regionale Verbundenheit sollte im Einklang mit dem Corporate Design der EDEKA Gesamtgruppe den zentralen Faktor der Website bilden.

In einem strategischen Beratungsworkshop wurden die Ziele und Zielgruppen definiert, eine SWOT-Analyse durchgefĂŒhrt, sowie die Informationsarchitektur und die Corporate Identity erarbeitet. Das Ergebnis ist eine individuelle, responsive Website auf Basis des Content-Management-Systems Processwire in ansprechendem, modernem Design mit Schieferoptik und Kreideschrift gepaart mit hochauflösendem Bildmaterial.

Neben der ganzheitlichen Abbildung des großen Sortiments werden Angebote und Services kundenorientiert dargelegt. Zentrale Rolle spielen die Mehrwerte, wie der moderne Blog, die aktuellen News und Events sowie die regionale Partnerkarte.

Im Blog werden regelmĂ€ĂŸig Rezepte, Aktionen und Gewinnspiele passend zum Sortiment angeboten. Die News laden zu Probieraktionen und Verkostungen in den Markt ein. Auf der Partnerkarte finden sich zahlreiche regionale GeschĂ€fte: Vom großen MĂŒsli-Produzenten ĂŒber WeingĂ€rtner bis hin zur kleinen KĂ€semanufaktur ist alles dabei. Viele dieser Produkte sind ausschließlich ĂŒber EDEKA Dittrich oder direkt vor Ort zu erwerben.

Die Website bietet außerdem die Möglichkeit der Aussteuerung von zahlreichen WerbeflĂ€chen sowohl auf der Startseite als auch auf den Unterseiten. Dies ermöglicht eine Querverlinkung der zahlreichen Angebote des EDEKA Konzerns, welche dem Kunden zu jedem Inhalt weitere Mehrwerte bietet.