Neben dem Webauftritt von Benz Baustoffe entstand in diesem Jahr nun auch der neue Markenauftritt fĂŒr benz atelier. Eine klare Linie und ein ins digitale Zeitalter passender neuer Look sind sichtbare Meilensteine der vorangetriebenen Markentransformation.

Die Ausgangslage

Mit dem neuen Markenauftritt sollte eine klare Abgrenzung von der Webseite von Benz Baustoffe stattfinden – hin zur zielgruppengenauen Ansprache des benz ateliers. Gleichermaßen sollte eine gewisse Zugehörigkeit erkennbar sein.

Der neue Webauftritt sollte neben den Standorten und Kontakt-Informationen vor allem auch Impressionen aus dem Sortiment bieten.

Die Umsetzung

Im Fokus der neuen Marken-Webseite steht die wunderschöne Bilderwelt des benz ateliers mit Impressionen aus den Bereichen BĂ€der, Fliesen, Böden, TĂŒren und Tore.

Die Grundlage hierfĂŒr bildet ein Design im Magazin-Style. Ein Wechsel aus großen typografischen Elementen und asymmetrisch angeordneten Bildern erzeugt eine interessante Spannung.

Das Ergebnis

Die neue Brand-Webseite des benz ateliers unterstreicht die gestĂ€rkte Markenpositionierung. Insgesamt drei Standorte sowie die Bereiche BĂ€der, Fliesen, Böden, TĂŒren und Tore werden in ein neues, modernes Licht gerĂŒckt. Es findet eine klare Differenzierung zu Benz Baustoffe statt, der Fokus liegt auf der persönlichen Beratung vor Ort.

Das moderne, designaffine Look and Feel sorgt fĂŒr eine innovative Customer Experience und eine gesteigerte Conversionrate. Das einfach zu bedienende CMS mit vielen Zusatzfunktionen erleichtert die tĂ€gliche Arbeit der Redakteur*innen und perfektioniert den Webseiten-Relaunch.

Auf den Punkt gebracht.

  • Integration von Terminland
  • Baukasten-System fĂŒr Inhaltsblöcke
  • Schnittstelle zu Instagram
  • Zentrale Komponenten-Bibliothek
  • Baukasten-System fĂŒr Formulare
  • Integration Google 360 Grad
  • Automatisiertes Downloadcenter
  • Flexible Integration von Eurobaustoff